2. Bürgerveranstaltung

Im Oktober 2018 kamen mehr als 60 Interessierte zur Präsentation der anonymisierten Wettbewerbsbeiträge in die Zitadelle Spandau. Hier wurden insgesamt sechs Entwürfe für das Gebiet südlich der Rhenaniastraße und östlich der Daumstraße erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Anwesenden äußerten ihre Fragen und Meinungen zu den Entwürfen. Diese waren an Stellwänden und in Modell-Form vor Ort zu sehen und bildeten das Zentrum für den im Anschluss stattfindenden Rundgang. Dabei gab es die Möglichkeit, die Entwürfe direkt zu begutachten und Anmerkungen zu geben.